Seit fast 20 Jahren beschäftige ich mich mit der Ernährung von Hunden und  Katzen. Es gibt viel Unsinn im Hinblick auf die Ernährung unserer Haustiere, vielleicht kann ich mit den Informationen auf den nachfolgenden Seiten dazu beitragen, dass sich mancher Gedanken über die Ernährung macht und neue Erkenntnisse erlangt, diese umsetzt zum Wohle seines Haustieres.

Wichtig bei der Fütterung von Hunden und Katzen ist, dass die Tiere das Futter mögen und vertragen, also keine Blähungen oder Durchfall bekommen oder sogar Verstopfung.

fenja + p
p + fenja + nemo

Ich selbst bin aktiver Rohfütterer (Barfer). Meiner Meinung nach sollten Hunde und Katzen so weit wie möglich natürlich und artgerecht gefüttert werden. Dazu gehört einfach die Rohfütterung. Dazu ein einfaches Beispiel: kein Zoo würde seinen Katzen (Löwe, Tiger und Co.) Trockenfutter füttern, diese bekommen rohes Fleisch und Knochen ebenso die Wölfe und Hundeartigen.

Warum sollte man also seinem Hund oder seiner Katze mit Trockenfutter ernähren?

muster8xx
a_fenja_1_Kopie
Andiamo
a_nemo_1_Kopie
lu2
a_wotan_4_Kopie
053_Avalon_3.5.10_070yy
Grace047yyx
humphrey 5
fiama 12.08.13 0554

das sind die Testesser